BENUTZERNAME

PASSWORT

 

registrieren

AGB

Präambel:
Goldjaeger.de ist ein kostenloses (online) Prämiensystem, dass Einkäufe von Teilnehmern mit Goldbarren prämiert. Die Teilnehmer von Goldjaeger.de erhalten für jeden Einkauf, den sie bei einem der Partnershops von Goldjaeger.de tätigen, Prämien in Form von Goldpunkten und Goldbarren. 1.000 Goldpunkte entsprechen einem Goldbarren. Die erworbenen Goldpunkte und Goldbarren werden auf dem Teilnehmerkonto gutgeschrieben und können ab einer Punktzahl von 1.000 Goldpunkten (= mindestens 1 Goldbarren) angefordert werden.


§ 1 Allgemeines
Goldjaeger.de ist eine Dienstleistung der Goldjäger GmbH, Vitus-Burg-Str. 1, 77652 Offenburg, nachfolgend kurz Anbieter genannt. Die Akzeptanz der nachfolgenden Bedingungen ist die Voraussetzung für eine Teilnahme am Prämiensystem.

§ 2 Geltungsbereich & Teilnahme
Die aufgeführten Bestimmungen gelten für das Goldjaeger.de-Programm, dass Ihnen von der Goldjäger GmbH, Vitus-Burg-Str. 1, 77652 Offenburg, zur Verfügung gestellt wird. Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen natürlichen Personen in Deutschland. Der Prämienversand erfolgt grundsätzlich nur innerhalb Deutschlands.

§ 3 Leistungsbeschreibung
Der Anbieter tritt als Vermittler von Verträgen zwischen Unternehmen und Teilnehmern auf. Hierzu sucht der Anbieter nach Unternehmen, welche interessante Angebote des täglichen Bedarfs offerieren. Mit diesen handelt der Anbieter Prämien-Sonderkonditionen in Form von Goldpunkten und echten Goldbarren aus. Ein Goldbarren besteht immer aus 995er Gold und 1 Gramm (Größe = ca. 15 x 8 x 1 mm). Diese werden vom Anbieter, nach der Bestätigung der vermittelten Verträge durch die Unternehmen und der Anforderung der Teilnehmer, ausgezahlt. Eine Auszahlung und Umwandlung der Goldpunkte in Goldbarren ist erst ab 1.000 Goldpunkten möglich. 1.000 Goldpunkte entsprechen 1 Gramm Goldbarren. Um Goldpunkte/Goldbarren sammeln zu können, müssen die Teilnehmer sich einloggen und über ihren persönlichen Zugang weitergeschaltet werden bzw. sich weiterklicken. Nur unter diesen Voraussetzungen ist eine Zuordnung der jeweiligen Ansprüche möglich.

Existieren zwischen den Partnerunternehmen und dem Teilnehmer bereits direkte Vertragsbeziehungen, die weitere Prämierungen ausschliessen, so kann eine Prämierung durch den Anbieter anhand von Goldpunkten bzw. Goldbarren nicht erfolgen (z. B. Sammelbesteller bei Otto.de). Eine Gutschrift des Anbieters kann immer erst erfolgen, sofern dies durch anderweitige Vertragsbeziehungen nicht ausgeschlossen wird.

§ 4 Goldpunkte bzw. Goldbarren
Goldpunkte bzw. Goldbarren können grundsätzlich nicht auf Dritte übertragen werden. Ein einmal eingelöster Goldbarren kann nicht mehr zurückgetauscht werden. Alle Goldpunkte bzw. Goldbarren sind für einen Zeitraum von fünf Jahren ab endgültiger Gutschrift gültig. Werden Goldbarren bzw. Goldpunkte während dieses Zeitraumes nicht eingelöst, verfallen sie.

§ 5 Verpflichtung des Teilnehmers
Der Teilnehmer verpflichtet sich, seine Daten korrekt anzugeben und jede Änderung seiner Stammdaten selbständig zu korrigieren bzw. dem Anbieter zu melden. Der Teilnehmer verpflichtet sich, das von ihm genutzte Passwort sorgfältig aufzubewahren und vor dem Zugriff unbefugter Dritter zu schützen. Der Anbieter haftet nicht für hierdurch vom Teilnehmer verursachte Schäden.

Mehrfachanmeldungen zum Prämiensystem sind nicht zulässig. Der Anbieter kann die Registrierung eines Antragstellers ohne Begründung ablehnen. Im Verhältnis zum Teilnehmer ist ausschliesslich die zuletzt bekanntgegebene Email-Adresse verbindlich.

Es ist vom Teilnehmer immer darauf zu achten, z. B. beim Preisvergleich oder Informationen sammeln, dass die vom Anbieter zur Verfügung gestellten Verknüpfungen/Verlinkungen genutzt werden. Nur hierdurch wird ein sorgfältiges und eindeutiges Tracking sichergestellt und gewährleistet, so dass die vom Anbieter ausgelobten Goldbarren und Goldpunkte ausgezahlt werden können.

§ 6 Verpflichtung des Anbieters
Der Anbieter verpflichtet sich, die ausgelobten Gold-Prämien auszuzahlen.

§ 7 Kosten
Dem Teilnehmer entstehen durch die Nutzung am Prämiensystem keine Kosten.

§ 8 Gewinnspielteilnehmer
Ausgelobt werden immer unsere Standard-Goldbarren. Diese bestehen aus 995er Gold und 1 Gramm (Größe = ca. 15 x 8 x 1 mm). Die Gewinnspielteilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihre Daten, bei einem Gewinn, für Marketingzwecke veröffentlicht werden.

§ 9 Versand Goldbarren
Die Versandkosten betragen 5,-- EUR pro Sendung. Diese werden in Form von 100 Goldpunkten einmalig pro Goldbarren-Anforderung vom Kundenkonto abgezogen. Sind diese 100 Goldpunkte nicht vorhanden, so kann keine Goldbarren-Anforderung durchgeführt werden.

§ 10 Datenschutz
Der Teilnehmer ermächtigt den Anbieter, sämtliche persönliche Daten zu verarbeiten, zu speichern sowie an vom Anbieter ausgewählte Dritte, insbesondere Partner-Unternehmen, zu übermitteln. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass seine Daten für Marketingzwecke verwendet werden und er per Email, Telefon, SMS oder per Post weitere Informationen zu Angeboten des täglichen Bedarfs erhalten möchte. Der Teilnehmer hat jederzeit das Recht, die Datennutzung zu widerrufen. Ein Widerruf hat automatisch den Ausschluss vom Anbieter-Angebot zur Folge. Etwaige Guthaben können hierdurch verfallen (siehe hierzu § 3 Leistungsbeschreibung).

§ 11 Widerrufsrecht
Der Teilnehmer hat das Recht, seine Teilnahme innerhalb von 14 Tagen nach Anmeldung zu widerrufen. Der Widerruf kann entweder schriftlich oder per Email erfolgen.

§ 12 Haftung
Schadenersatzansprüche gegen der Goldjäger GmbH sind unabhängig vom Rechtsgrund ausgeschlossen, es sei denn das eine Verletzung von Kardinalspflichten vorliegt. Dies gilt auch für die persönliche Haftung der Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters. Des Weiteren haftet der Anbieter grundsätzlich nicht für Schäden, die durch Partnerunternehmen verursacht werden. Es wird grundsätzlich keine Haftung für rechtswidrige, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte von Internetseiten von Partnerunternehmen/Links übernommen.

§ 13 Laufzeit und Kündigung
Das geschlossene Vertragsverhältnis zwischen den Teilnehmern und dem Anbieter ist grundsätzlich unbefristet. Eine Kündigung der Teilnehmer kann auf zwei Arten durchgeführt werden. Bei der schriftlichen Kündigung der Teilnehmer nutzen Sie bitte unsere Kommunikationsangaben unter „Kontakt“. Wir werden daraufhin Ihr Teilnehmerkonto löschen.
Des Weiteren existiert in jedem Newsletter die Möglichkeit die Teilnahme zu beenden.
Mit Beendigung der Teilnahme verfallen automatisch alle Goldpunkte bzw. Goldbarren. Siehe hierzu auch § 3 der Leistungsbeschreibung.

§ 14 Gerichtsstand
Es gilt deutsches Recht und Offenburg als Gerichtsstand als vereinbart.


§ 15 Schlussbestimmung
Im Falle der Ungültigkeit einzelner Bestimmungen wird die Wirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht berührt.

 

Offenburg, im November 2009

 

 

   
LOGIN